% Hier gibt's unsere SONDERANGEBOTE %

Hot Cider Nog: Warmer Eierlikör mit Cider

Cider eignet sich ganz wundervoll mit seinem fruchtigen, vollmundigen Aroma als Basis für Mixgetränke jeder Art. Mit ein paar gängigen Zutaten aus eurer Hausbar könnt ihr im Handumdrehen gelungene Überraschungen für einen Abend unter Freunden oder einfach als geschmackvolles Beiwerk zu einem ausgedehnten Netflix Abend auf der Couch zaubern.

Eggnogg - eine britische Variante unseres Eierlikörs, hier mal mit Cider aufgepeppt

Für alle diejenigen, denen Drink direkt aus dem Kühlschrank zu dieser Jahreszeit nicht zusagen, hier eine interessante Kombi nach britischem Vorbild: süß und wärmend, kräftig-aromatisch und zugleich säuerlich erfrischen - ein Multitalent, schnell und unkompliziert zubereitet.

 

+ + + + + + + + + + + + + + + + + Zutaten + + + + + + + + + + + + + + + + + 

Ihr benötigt folgende Mengen für 2-4 Portionen

  • etwa 1 Liter Eierlikör
  • ca. eine Flasche Cider 0,33 ml 
  • ça. 1/2 Tasse Bourbon oder einfach einen feinen Rum
  • etwas Schlagsahne als Topping
  • eine Prise Zimt oder Muskat zum Bestäuben

 

+ + + + + + + + + + + + + + + + + Zubereitung + + + + + + + + + + + + + + + + + 

Den Eierlikör in einem großen Topf langsam erwärmen, bis er eindickt. Vom Herd nehmen und Cider und Bourbon langsam unterrühren. In Bechern servieren, am besten mit einer schönen Haube steifer Schlagsahne, mit einer Prise Zimt oder Muskat bestäubt.

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen